Reference letter training

Reference letters (processing, analytics, wording)

 

Nowadays, drafting reference letters is a routine job for HR staff. However, the challenge here is to create a reference letter which is, on the one hand, legally compliant, and is, at the same time, adapted to the individual employee. A reference letter also serves as the “business card” of the company.

 

Goal and content:

 

With our training we would like to familiarize HR department staff with the topic of reference letters and develop specific guidance for their daily work.

 

Potential training contents:

 

Process

 

In close cooperation with you, we will develop a target-oriented roadmap regarding approach and a time-efficient process, covering everything from the employee’s request for a reference letter to its final handover.

 

Contents and individual elements

 

  • How to use the introduction of the company as a “business card”

  • How to use the right language when creating role and responsibility descriptions

  • How to choose the right wording for performance and conduct, with or without generator, and individually adapt it to each employee

  • How to express gratitude, regret and individual wishes for the future

  • How to phrase reasons for dismissal

  • How to correctly interpret hidden clues

 

A brief digression on labor law issues

Who is entitled to a reference letter?

How many pages should a reference letter have?

What if the employee wants to sue?

 

Training duration depends on your individual content requirements, which we will discuss with you beforehand. As a rule, 1 to 2 training days will suffice. The training will take place in-house in your company.

© move service  

       outsourcing arbeitszeugnisse

Das Kerngeschäft von move service ist die Durchführung des reibungslosen Outsourcings von Arbeitszeugnissen für Unternehmen und Konzerne. Wir gestalten mit unseren Kunden einen passenden Prozess, der im Unternehmen einen effizienten Ablauf garantiert. Bei der Umsetzung legen wir besonderen Wert auf inhaltliche und formale Qualität. Datenschutz, Vertraulichkeit und der Umgang mit personenbezogenen Daten nach EU DSGVO sind für uns selbstverständlich.

Arbeitszeugnisse schreiben ist keine Wissenschaft, benötigt jedoch dezidiertes Wissen, um rechtssichere und qualifizierte Arbeitszeugnisse verfassen zu können. Zudem müssen die Verfasser*innen einen sicheren Umgang mit der deutschen Schriftsprache beherrschen.

Um Ressourcen einzusparen und spezielle Qualifizierungsmaßnahmen vermeiden zu können, bietet sich das Outsourcing von Arbeitszeugnissen an. Das Auslagern des Themas Arbeitszeugnisse mit move service ist kosteneffizient und unkompliziert. Wir schreiben individuelle und qualifizierte Arbeitszeugnisse in deutscher und englischer Sprache ohne Verwendung von Zeugnisgeneratoren. Unsere bilingualen Mitarbeiter*innen verwenden beim Bearbeiten von Arbeitszeugnissen rechtssichere Textbausteine und kombinieren diese mit den individuellen Anmerkungen der Führungskräfte. So entstehen Zeugnisse, die einerseits innerhalb eines Unternehmens vergleichbar sind und andererseits individuelle Stärken und besondere Leistungen Einzelner beschreiben und bewerten. Darüber hinaus bieten wir Personalabteilungen und Betriebsräten umfassende Beratung und Training zum Thema Arbeitszeugnisse an. Neben der gemeinsamen Erarbeitung möglicher interner Prozesse zur Zeugnisabwicklung werden inhaltliche Aspekte beleuchtet und diskutiert. Hierzu gehört u. a. auch die qualifizierte Interpretation von Arbeitszeugnissen für z. B. Rekrutierungsmaßnahmen.