Unser Service - Ihre Entlastung

zuverlässig unkompliziert kosteneffizient

Wir beraten und begleiten Personalabteilungen bei der individuellen Gestaltung des Outsourcing-Prozesses. Dies beinhaltet ggf. auch, Arbeitnehmervertreter zu überzeugen und eine hohe Akzeptanz bei Führungskräften und Mitarbeiter*innen herbeizuführen. Selbstverständlich können wir auch völlig unauffällig im Hintergrund als „Ghostwriter“ agieren.

 

Wir erstellen Arbeitszeugnisse auf der Grundlage eines von uns entwickelten Erfassungsbogens (Deutsch/Englisch). Dieser hat sich in unserer langjährigen Praxis vielfach bewährt und kann den Bedürfnissen entsprechend modifiziert werden.

individuell

/ hohe  Akzeptanz

bewährter Erfassungs-

bogen

Die einzelnen Prozessbausteine können Sie individuell und bedarfsorientiert hinzubuchen.

Beispiele hierfür sind: 

  • Wir recherchieren in Ihren digitalen Personalakten nach relevanten Informationen z. B. zum Werdegang und/oder Weiterbildungen von Mitarbeiter*innen (dabei achten wir stets auf die Einhaltung des Datenschutzes)

  • Wir versenden den Bogen individuell an Ihre Manager

  • Führungskräfte können uns jederzeit für Fragen kontaktieren

  • Führungskräfte werden von uns an das Ausfüllen des Bogens erinnert

  • Wir übernehmen das Aktualisieren zum Beispiel der Fußzeilen usw.

  • Sämtliche Unterlagen stehen in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung.  Die von uns erstellten Zeugnisse in englischer Sprache sind an deutschen Gerichten rechtssicher

 

Weitere Bausteine sind auf Anfrage oder je nach vereinbartem Prozess möglich

Prozessbausteine bedarfsorientiert dazubuchen 

Aufgrund unseres flexiblen Teams sind wir in der Lage, den gesamten Prozess der externen Erstellung von Arbeitszeugnissen kurzfristig zu übernehmen sowie eine hohe Anzahl an Zeugnissen zu bearbeiten.

Spätestens nach 5 Werktagen liegt Ihnen das Zeugnis vor.

 Wir sind jederzeit persönlich erreichbar -  telefonisch oder per E-Mail.

Der Prozess  -

entwickeln   vorbereiten   umsetzen 

Zu Beginn gestalten wir gemeinsam mit Ihnen einen transparenten und unkomplizierten  Prozess, der in Ihr Unternehmen passt und eine höchst mögliche Akzeptanz findet. Dabei stehen sowohl Ihre Bedarfe als auch die Umsetzbarkeit im Fokus.

Bevor Sie den neuen Prozess in Ihrem Unternehmen implementieren, 

erfassen wir Ihre unternehmensspezifischen Bewertungsdimensionen und betten diese in unseren Erfassungsbogen ein. Um Kommunikationsschleifen

zu vermeiden, erfragen wir vorab alle notwendigen Informationen und Daten.

Für Sie und/oder die Führungskräfte stellen wir eine Prozessbeschreibung zur Verfügung, die den Ablauf Schritt für Schritt erklärt sowie einen Leitfaden zum Ausfüllen des Erfassungsbogens. Auf Wunsch auch in englischer Sprache.

passender, unkomplizierter Prozess

keine zeitraubenden Kommunikations-schleifen

Leitfaden und Prozessbeschreibung werden zur Verfügung gestellt

Wir bieten unterschiedliche EU DSGVO konforme Möglichkeiten des Datenaustauschs an oder übernehmen die von Ihnen gewünschte Option.

Der gemeinsam gestaltete Prozess kann aus unterschiedlichen Bausteinen bestehen.  Wir setzen seit Jahren insbesondere 2  Prozesswege erfolgreich um:

 Prozessweg 1

Führungskräfte werden

aktiv eingebunden und

können den Erfassungs-bogen z. B. aus dem

Intranet herunterladen.

Der Erfassungsbogen wird mit den relevanten Daten befüllt, wobei in diesem Schritt der/die Mitarbeiter*in bestenfalls involviert ist.

Die Bewertung nimmt ausschließlich die Führungskraft vor.

Sobald der Erfassungsbogen move service erreicht hat, wird das Zeugnis erstellt, lektoriert und der Führungskraft gesendet. Mögliche Rückmeldungen zu Änderungen/Anpassungen werden abschließend fachgerecht umgesetzt.

move service sendet das finalisierte Zeugnis an HR  zur Einholung der Unterschrift/en  und zum Druck. HR versendet das Dokument an die Mitarbeiter*innen.

Fertig

 Prozessweg 2

Der Erfassungsbogen wird von HR (oder move service) mit den Eckdaten befüllt. Die Bewertungnimmt ausschließlich die Führungskraft vor.

Sobald der Erfassungsbogen move service erreicht hat, wird das Zeugnis erstellt, lektoriert und der Führungskraft und/oder HR gesendet. Mögliche Rückmeldungen zu Änderungen/Anpassungen werden abschließend fachgerecht umgesetzt.

move service sendet das finalisierte Arbeitszeugnis an HR zur Einholung der Unterschrift/en und zum Druck. HR versendet das Dokument an die Mitarbeiter*innen.

Fertig

Den für Ihr Unternehmen günstigsten Weg finden wir im gemeinsamen Gespräch. Unsere langjährige Erfahrung im Gestalten von Outsourcing-Prozessen ist dabei ein guter Garant für eine größtmögliche Entlastung und Akzeptanz im Unternehmen.

Ihre Investition

Ein detailliertes und verbindliches Angebot erstellen wir Ihnen umgehend nach Einsicht in Umfang und Bedingungen.

 

Kontaktieren Sie uns gerne telefonischper E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Qualität muss sein,

es geht um die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter*innen 

Unsere Mitarbeiter*innen werden zu allen zeugnisrelevanten Themen, wie z. B. Zeugnisinhalten, Dokumentenformatierung, Kundenbetreuung und Datenschutz, gründlich und intensiv eingearbeitet sowie fortlaufend geschult.

Alle Zeugnisse werden individuell erstellt und sind rechtlich abgesichert. Da die Texte von muttersprachlichen Lektor*innen sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache bearbeitet und korrigiert werden, entsprechen unsere Zeugnisse in jeder Hinsicht allen orthografischen und grammatikalischen Regeln.

Wir gewährleisten eine sehr hohe Qualität – selbstverständlich ohne den Einsatz von Zeugnisgeneratoren!

kompetente, internationale Mitarbeiter*innen

individuelle Erstellung, rechtlich abgesichert

Wir nehmen uns gerne Zeit für ein ausführliches Informationsgespräch !

© move service  

       outsourcing arbeitszeugnisse

Das Kerngeschäft von move service ist die Durchführung des reibungslosen Outsourcings von Arbeitszeugnissen für Unternehmen und Konzerne. Wir gestalten mit unseren Kunden einen passenden Prozess, der im Unternehmen einen effizienten Ablauf garantiert. Bei der Umsetzung legen wir besonderen Wert auf inhaltliche und formale Qualität. Datenschutz, Vertraulichkeit und der Umgang mit personenbezogenen Daten nach EU DSGVO sind für uns selbstverständlich.

Arbeitszeugnisse schreiben ist keine Wissenschaft, benötigt jedoch dezidiertes Wissen, um rechtssichere und qualifizierte Arbeitszeugnisse verfassen zu können. Zudem müssen die Verfasser*innen einen sicheren Umgang mit der deutschen Schriftsprache beherrschen.

Um Ressourcen einzusparen und spezielle Qualifizierungsmaßnahmen vermeiden zu können, bietet sich das Outsourcing von Arbeitszeugnissen an. Das Auslagern des Themas Arbeitszeugnisse mit move service ist kosteneffizient und unkompliziert. Wir schreiben individuelle und qualifizierte Arbeitszeugnisse in deutscher und englischer Sprache ohne Verwendung von Zeugnisgeneratoren. Unsere bilingualen Mitarbeiter*innen verwenden beim Bearbeiten von Arbeitszeugnissen rechtssichere Textbausteine und kombinieren diese mit den individuellen Anmerkungen der Führungskräfte. So entstehen Zeugnisse, die einerseits innerhalb eines Unternehmens vergleichbar sind und andererseits individuelle Stärken und besondere Leistungen Einzelner beschreiben und bewerten. Darüber hinaus bieten wir Personalabteilungen und Betriebsräten umfassende Beratung und Training zum Thema Arbeitszeugnisse an. Neben der gemeinsamen Erarbeitung möglicher interner Prozesse zur Zeugnisabwicklung werden inhaltliche Aspekte beleuchtet und diskutiert. Hierzu gehört u. a. auch die qualifizierte Interpretation von Arbeitszeugnissen für z. B. Rekrutierungsmaßnahmen.