Prozessberatung

 

Optimierung des internen Arbeitsprozesses „Arbeitszeugnisse erstellen“

Das Ziel: zufriedene Mitarbeiter:innen und eine ausgezeichnete Außendarstellung des Unternehmens

Im gemeinsamen Gespräch analysieren wir sowohl Ihre Arbeitsabläufe als auch formale Stolpersteine. Hierbei richtet sich unser Blick unter anderem auf Zeitfresser wie intransparente Prozesse und Kommunikationsschleifen oder die Option kurzer Wege und Übernahme von Verantwortung seitens der Vorgesetzten und Mitarbeiter:innen.

So kann beispielsweise das Involvieren des/der Mitarbeiter:in bei der Datenerhebung sehr sinnvoll sein, sofern verschiedene rechtliche Aspekte berücksichtigt werden. Fragestellungen und Analysen zu gesetzten Formalien können unter anderem Ineffizienzen aufdecken, aber auch Komplikationen beim Beantragen eines Zeugnisses zeigen.  Zudem können der Erfassungsbogen oder der Umgang mit Reklamationen von Mitarbeiter:innen zentrales Thema sein.

Auf dem weiten (oder kurzen) Weg bis hin zur Unterzeichnung des Zeugnisses, zufriedenen Mitarbeiter:innen sowie einer ausgezeichneten Außendarstellung stehen wir Ihnen mit unseren erfahrenen, offenen und aufmerksamen Augen und Ohren aufdeckend und beratend gerne zur Seite.